Fahrdrahtenteisung (CWDS)

Für einen reibungslosen Bahnbetrieb auch im Winter

Zuverlässiger und lang anhaltender Schutz vor Vereisung – die Fahrdrahtenteisungsanlage von REBS sichert Ihnen einen reibungslosen Bahnbetrieb zu und sorgt für eine hohe Kundenzufriedenheit und mehr Wirtschaftlichkeit.

Die Verwendung qualitativ hochwertiger Materialien und deren sorgfältige Verarbeitung garantieren eine lange Lebensdauer des Systems. Mit der hohen Variabilität der Steuerungseinstellungen und der einfachen Bedienung über ein grafisch animiertes Touchpanel kann das System serienmäßig auf die verschiedensten Kundenanforderungen ausgerichtet werden.

Unser Leistungsumfang beinhaltet:

  • Pumpenzentrale:
  • Aluminiumbehälter
  • Füllstandsüberwachung und Strömungskontrolle
  • Kompressorzentrale:
  • Kompressor
  • Luftkessel
  • TURBOLUB®-Sprühzentrale
  • Sensoreinheit
  • Düsenleiste
  • Steuerung:
  • Anlagenbedienung über grafisch animiertes Touchpanel
  • diverse Auswert- und Überwachungsfunktionen
  • einfache Parametereinstellung und Änderung durch den Betreiber
  • Projektierungsdienstleistung

Vorteile REBS Fahrdraht- enteisungsanlage

  • Zuverlässige Verhinderung von Fahrdrahtvereisung
  • Verringerung von Verschleiß und Beschädigung am Pantographen
  • Signifikante Erhöhung der Zuverlässigkeit des Bahnbetriebs
  • Vermeidung negativer Medienresonanz
  • Vielfältige Überwachungsmöglichkeiten für höchste Prozesssicherheit
  • Umweltschonend durch hohe Effizienz des Systems
  • Kein reibungsbedingter Verschleiß der Enteisungsanlage Dank berührungsloser Auftragung
  • Schnelle Amortisierung aufgrund geringer variabler Kosten im Vergleich zu herkömmlichen Systemen